Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 752 mal aufgerufen
 Wie buche ich diese Rechnung?
bremse47 ( Gast )
Beiträge:

28.03.2010 06:23
abschlussbuchungen Zitat · antworten

Hallo,

meine Frage zum Jahresabschluss eines Bilanzierers zum 31.12.: Mir liegt die Stromrechnung über den Zeitraum vom Vorjahr am 1. Februar vor. Darf ich beim Abschluss zum 31.12. die Vorsteuer ziehen. (einerseits: Rechnung liegt vor, andererseits nicht zum 31.12., sondern zum 02.01)

Danke

Maria

Kiese80 Offline

Newbie aktiv

Beiträge: 9

29.03.2010 06:28
#2 RE: abschlussbuchungen Zitat · antworten

Hallo Maria,

gem. § 15 (1) Nr.1 S.2 UStG setzt der Vorsteuerabzug eine ausgestellte Rechnung voraus.
Da diese zum Stichtag (31.12.) nicht vorgelagen hat, kannst du die Vorsteuer nicht ziehen.

Lg

Marco

Dolion Offline

Junior Member

Beiträge: 23

18.04.2010 19:56
#3 RE: abschlussbuchungen Zitat · antworten

2 Punkte musst du aber hier berücksichtigen:

1. Das Rechnungsdatum
Es wird gerne von Energieversorgen das Datum der Abrechnung auf den 31.12. datiert, so ist also im Februar eine korrigierte Umsatzsteuervoranmeldung vorzunehmen wenn das Rechnungsdatum auf den 31.12. ausgeschrieben ist. Du kannst die korrektur auch in der Jahreserklärung vornehmen.

2. Die Bilanzierungspflicht
Sollte die Abrechnung auch auf das folgende Wirtschaftsjahr datiert sein, so darf die Vorsteuer nicht direkt abgezogen werden, sie unterliegt aber einer Bilanzierungspflicht. Dein Jahresabschluss braucht also unter Sonstige Forderungen einen Punkt - Im Folgejahr abziehbare Vorsteuer.

Trotz der Ergänzung zu 1, ist die Aussage vom Vorschreiber natürlich in vollem Umfang richtig.

LG

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen