Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 449 mal aufgerufen
 Wie buche ich diese Rechnung?
Lin Offline

Junior Member

Beiträge: 10

01.06.2010 08:50
VorSt-Abzug möglich? Zitat · antworten

Hallo an alle,

ich habe wieder mal ne kleine Frage:
Kann ich bei einer Rechnung in der die Adresse des Leistungsempfängers mit falscher Plz hinterlegt ist die VorSt trotzdem ziehen ohne die Rechnung berichtigen zu lassen?
Es heißt ja, dass in der Rechnung der vollständige Name und die vollständige Anschrift ausgewiesen sein muss.

Vielen Dank
Lin

Dolion Offline

Junior Member

Beiträge: 23

05.09.2010 00:51
#2 RE: VorSt-Abzug möglich? Zitat · antworten

Zitat von Lin
Hallo an alle,

ich habe wieder mal ne kleine Frage:
Kann ich bei einer Rechnung in der die Adresse des Leistungsempfängers mit falscher Plz hinterlegt ist die VorSt trotzdem ziehen ohne die Rechnung berichtigen zu lassen?
Es heißt ja, dass in der Rechnung der vollständige Name und die vollständige Anschrift ausgewiesen sein muss.

Vielen Dank
Lin




Nimm das jetzt bitte nicht zu wörtlich, aber steht im Gesetz, dass die Rechnung umbedingt die richtige Adresse enthalten muss ? Außerdem ein Fehler in einer PLZ ist doch klar als kleiner Fehler ersichtlich.

Wenn du dich an sowas schon aufhängst, dann viel Spaß bei der späteren Arbeit. Da werden noch ganz andere Belege kommen wo du eine VoSt Entscheidung treffen musst. Die Höhe der Rechnung ist auch noch entscheidend.

Denise K. Offline

Full Member

Beiträge: 42

23.10.2010 11:31
#3 RE: VorSt-Abzug möglich? Zitat · antworten

@Dolion: Mit deiner Antwort verschüchterst du die Anderen nur. Was soll das? Egal, wie einfach für uns diese Fragen sind, jemand der neu, bzw. unbedarft in diese Materie einsteigt, kann nicht alles wissen. Dieses teilweise überhebliche Gehabe regt mich auf. Ich weiß auch nicht alles, aber man traut sich ja auch gar nicht zu fragen, wenn man solche Antworten bekommt siehe deiner Antwort:

"Wenn du dich an sowas schon aufhängst, dann viel Spaß bei der späteren Arbeit. Da werden noch ganz andere Belege kommen wo du eine VoSt Entscheidung treffen musst. Die Höhe der Rechnung ist auch noch entscheidend."

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen