Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 286 mal aufgerufen
 Nach der Ausbildung
Romy89 Offline

Newbie

Beiträge: 1

18.01.2014 09:11
Frage zum Aufhebungsvertrag Zitat · antworten

Hallo meine Lieben,
ich hab es schon über die Suche probiert, bin aber zu keinem Ergebnis gekommen.

Ich hab im August 2010 die Lehre zur Steuerfachangestellten angefangen. Bin dann krank geworden und war ein halbes jahr krank, daraufhin wurde ich um ein Jahr verlängert. Nun hab ich im Juni 2013 meine Lehre durch Aufhebungsvertrag beendet weil ich zur Abschlussprüfung 2014 nicht zugelassen worden wäre, da ich zu viel krank war. Verlängern geht ja nur einmal, also blieb mir nur noch der Abbruch (zum Glück hab ich schon eine abgeschlossene Ausbildung als Kauffrau für Bürokommunikation).

Nun meine Frage:
Kann ich nach 8 Monaten die ich nun arbeitslos war die Ausbildung weiterführen? Evtl. als Umschulung (also 2 Jahre) oder Berufsbegleitend? Lässt das die Kammer zu?

Wäre toll wenn mir da jemand schnell helfen könnte, muss bis Sonntag Abend mich entscheiden :-/

LG Romy

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen