Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 203 mal aufgerufen
 Allgemeines + Ankündigungen
Schosch Offline

Newbie

Beiträge: 1

26.12.2014 10:22
Umschulung zum Steuerfachangestellten - ist das zu schaffen? Zitat · antworten

Hallo an Alle,

ich bin 36 Jahre als ab Februar beginne ich eine Umschulung zum Steuerfachangestellten.
Diese geht 2 Jahre und man steigt ins zweite Lehrjahr ein.

Ist sowas überhaupt realisierbar, kann man sich durch selberlernen den Stoff vom ersten Lehrjahr aneignen?
Bitte schreibt mir euch Meinung.

Welche (lehr-)Bücher sind empfehlenswert?

Ich freue mich auf eure Antworten.

Viele Grüße
Georg Rachor

drea Offline

Newbie

Beiträge: 2

25.01.2015 06:35
#2 RE: Umschulung zum Steuerfachangestellten - ist das zu schaffen? Zitat · antworten

Hallo Gregor,

ich habe im Juli 2014 meine 2 jährige Umschulung begonnen, und es ist zu schaffen. Wir zumindest haben mehr Unterrichtsstunden als normale Azubis, bisher zwar keine Praxis, aber die bekommen wir ja im zweiten Jahr im Praktikum.Und angefangen haben wir von der Pike auf, geht ja gar nicht anders.
Lehrbücher haben wir die von Bornhofen bekommen, ich persönlich bin sehr zufrieden damit. Von anderen hatten die uns abgeraten.
Bin jetzt erstmal auf die Zwischenprüfung im März gespannt.

Mach dir nicht zu viele Gedanken, bei uns in Bremen sind die Umschüler teilweise besser als die, die drei Jahre lernen. ;)

Schönen Gruß
Andrea

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen