Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 100 mal aufgerufen
 Zwischenprüfung
Irgendeiner Offline

Newbie


Beiträge: 1

22.09.2016 07:25
Wenn man die ZP nicht besteht... Zitat · antworten

Hallo Freunde

Ich habe bald die Zwischenprüfung vor mir und habe eine wichtige Frage dazu:
Man muss ja die ZP nicht bestehen und die Note taucht später nirgendwo auf. Was aber wenn man eine Umschulung zu Steuerfach angestellten vom Arbeitsamt bezahlt bekommt. Erfahren die die Note der ZP und kann es negative Konsequenzen haben, wenn man eine schlechte Note hat? Spielt es eine Rolle, ob Jemandem ALG1 oder H4 zusteht?


MfG

Stephanie Offline

Newbie

Beiträge: 2

30.09.2016 04:31
#2 RE: Wenn man die ZP nicht besteht... Zitat · antworten

Hallo,

bin auch in einer Umschulung zur Steuerfachangestellten und ich habe die ZWP kürzlich hinter mich gebracht.
In meiner Gruppe haben soweit ich weiß alle die Prüfung bestanden, allerdings kann ich mir nicht vorstellen das es wegen den Bezügen Konsequenzen hat wenn man durchfällt. Wichtig ist dem Jobcenter/ Arbeitsamt nur, das man Fehltage vermeidet und seine " Pflichten" wahr nimmt, Eine Pflicht zum Besten gibt es nicht.
Von mir persönlich wollte niemand wissen ob ich bestanden habe oder nicht, mag sein das die Schule das weitergibt, aber wie gesagt, wichtig ist die umfängliche Anwesenheit.
Hoffe ich konnte helfen.

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen