Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 314 mal aufgerufen
 Smalltalk
Steuerneuling Offline

Newbie

Beiträge: 1

17.05.2010 10:50
Berufsschule Zitat · antworten

Hallo zusammen,

habe mich mal in dem forum angemeldet, da meine Ausbildung bald beginnt ;) ich komme aus nrw und mich interessiert es ob es noch Sportunterricht in der Berufsschule gibt?

weil eine Freundin meinte das gäbs nicht... würde sowas schade finden.

und sonst ich freu mich schon auf die Ausbildung und auf die baldige Steuerberaterprüfung *g*

gruss

Yasemino Offline

Junior Member

Beiträge: 21

19.05.2010 08:02
#2 RE: Berufsschule Zitat · antworten

Hallo Steuerneuling,

also ich gehe auch in NRW auf die Berufsschule. Bin momentan im 2. Ausbildungsjahr und ja wir haben oder besser gesagt werden noch Sportunterricht bekommen. Ein halbes Jahr jeweils 2 Stunden im 3. Ausbildungsjahr (kann aber auch sein, dass wir ein ganzes Jahr Sport haben, dann aber nur 1 Stunde). Wir haben übrigens auch noch Religion, Politik, Englisch und Deutsch in der Schule.
Hoffe ich konnte dir damit etwas weiterhelfen.
LG
Yasemin

Becky Offline

Full Member

Beiträge: 48

20.05.2010 08:05
#3 RE: Berufsschule Zitat · antworten

Hi!

Ich gehe auch in NRW zur Schule und wir haben Gott sei Dank keinen Sportunterricht.

Vollgeschwitzt mittags auf der Arbeit zu erscheinen, scheint mir nicht gerade angenehm. (ich muss an jedem Schultag zur Arbeit)

Keine Ahnung, wie eure Schule so ist, aber selbst wenn es in der Schule eine Dusche gibt, ist die sicher so ekelig versifft, dass zumindest ich da nicht duschen würde. *grusel*

Religion, Englisch, Deutsch und Politik haben / hatten wir auch in der Schule. Ziemlich sinnlose Fächer, in denen man nichts lernt und einfach seine Zeit absitzt. Sehr schade, denn in der Zeit könnte man besser Steuern und Rechnungswesen mehr haben.

Denise K. Offline

Full Member

Beiträge: 42

21.05.2010 04:42
#4 RE: Berufsschule Zitat · antworten

Hallo Steuerneuling, herzlich Willkommen hier.

Also ich komme aus Niedersachsen und wir haben keinen Sportunterricht an der Berufsschule. Dafür haben wir im ersten Jahr Deutsch und Englisch. Religion gibt es bei uns nicht. Im zweiten Jahr fallen dann Deutsch und Englisch weg. Finde ich auch besser, weil man da nicht wirklich was Sinnvolles für den Beruf lernt, wie Becky geschrieben hat. Und Sport ist ja auch nicht wirklich sinnvoll für den Beruf, da wäre es echt besser wenn man mehr Rechnungswesen oder Steuerlehre hat. Wir haben z.B. ab dem zweiten Jahr nur noch eine Stunde Rechnungswesen, was ich persönlich sehr wenig finde.

Carry Offline

Newbie

Beiträge: 1

18.06.2010 09:42
#5 RE: Berufsschule Zitat · antworten

Hallöchen!

Ich komme aus Bayern (Unterfranken) und bin jetzt im 2. Lehrjahr. Wir haben in diesem Ausbildungsberuf überhaupt keinen Schulsport. Dieser wurde laut unserem Klassenlehrer vor etwa 10 Jahren durch Englisch ersetzt.

Wir hatten im 1. Lehrjahr zwei Schultage pro Woche.

Diese setzen sich zusammen aus:

2 Unterrichtsstunden Steuerlehre (Einkommensteuer)
2 Unterrichtsstunden Steuerlehre (Umsatzsteuer)
2 Unterrichtsstunden Allgemeine Wirtschaftslehre
4 Unterrichtsstunden Rechnungswesen
1 Unterrichtsstunde Rechnungswesen mit Datenverarbeitung (Arbeiten mit DATEV)
1 Unterrichtsstunde Deutsch
1 Unterrichtsstunde Englisch
1 Unterrichtsstunde Religion
1 Unterrichtsstunde Sozialkunde


Die Unterrichtsfächer Deutsch, Englisch und Religion hätte man weglassen können, denn wir machen nichts, was für unseres zukünftiges Berufsleben nützlich sein könnte.

LG Carry

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen