Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 122 mal aufgerufen
 Hilfe bei Steuerlehre
Bomber Offline

Newbie

Beiträge: 3

18.06.2012 04:45
§ 20 EStG - Kapitalertragssteuer - wie in Aufgabe behandeln Zitat · antworten

Hallo zusammen,
ich habe das Problem, dass ich nicht weiss wie ich mit dem §20 EStG in einer Klausuraufgabe umgehen soll.

Mal ein einfacher Fall:
Mandant hat Einkünfte aus gewerbebetrieb 20.000€
und Einnahmen im Sinne des § 20 EStG in Höhe von 5.000 € - einzelveranlagung, Freistellungsauftrag wurde in Höhe von 801 € an das zuständige Kreditinstutut entrichtet.

Aufgabenstellung: Berechnen Sie das ZVE (der persönliche Steuersatz des Mandanten beträgt 35 %)

Wie behandel ich nun die Einnahmen aus § 20 EStG?

5000
-801 SPPB
= 4199 €

Das ist doch so weit richtig! Aber wo schreibe oder stecke ich die 4199€ hin in der Klausur.

THX

Bomber

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Homepagemodules.de
Einfach ein Forum erstellen