Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 2.041 mal aufgerufen
 Wie ist die Ausbildung?
Cosh Offline

Newbie

Beiträge: 1

16.09.2007 02:43
was dürft ihr schon machen? Zitat · antworten

hallo zusammen,

würde mal gerne wissen was ihr jetzt schon nach einem Monat in euren Betrieben machen dürft.Oder die schon im 2. bzw 3. Lehrjahr sind, wie war es bei euch nach einem monat?Ich habe am 15.08 die Ausbildung begonnen.

Krine Offline

Full Member

Beiträge: 41

16.09.2007 04:24
#2 RE: was dürft ihr schon machen? Zitat · antworten

hey..also ich hab am 1.8. meine ausnildung angefangen..am anfang musste ich noch diesen typischen azubi aufgaben wie kaffee kochen und sachen sortieren machen..das muss ich zwar jetzt auch noch alles aber ich hab inzwischen schon teile von einer buchführung gemacht(kontieren, buchen usw.) und sonst muss ich halt immer nur so kleinigkeiten erledigen, die noch nicht wirklich anspruchsvoll sind ...lg

aventura Offline

Junior Member


Beiträge: 15

18.09.2007 00:08
#3 RE: was dürft ihr schon machen? Zitat · antworten

ich habe am 1.9. angefangen. Also ich muss Gott sei dank kein kaffee oder sowas kochen das machen die kollegen bei uns selbst was ich halt noch so machen muss ist das übliche kopieren und post versandfertig machen. letzter zeit darf ich auch kontieren und Buchen durfte sogar Umsatzsteuervoranmeldung an das Finanzamt senden. Ich bin gespannt wann ich meinen ersten Mandant bekommen werde?

Tina ( Gast )
Beiträge:

19.09.2007 08:12
#4 RE: was dürft ihr schon machen? Zitat · antworten

so hallo! ich dacht ich schreib hier auch mal rein! Also ich hab letzte Woche am 10.09. angefangen. Ich durfte gleich am ersten Tag versuchen ne Buchaltung zu machen! Briefe schreiben! Und MUSSTE jedesmal ans Telefon gehn!
und hab gleich schon in der ersten Woche 2 Mandanten zugeordnet bekommen *g*
und soviel azubi-zeugs muss ich gar net machen! klar mach ich au freiwillig so sachen wir briefe wegbringen, vom briefkasten holen, ab und zu aber wirklich selten kopieren!
so das wars mal von mir!
Grüße

Krine Offline

Full Member

Beiträge: 41

20.09.2007 06:17
#5 RE: was dürft ihr schon machen? Zitat · antworten

wow das hört sich doch eigentlich ganz gut an bei dir, oder bist du nicht zufrieden? hab immer noch die typischen azubi-aufgaben und bin ja schon seit dem 1.8. dabei...naja mal gucken vllt ändert sich das ja noch, hoffe ich jedenfalls. wünsche noch einen schönen abend. lg

aventura Offline

Junior Member


Beiträge: 15

21.09.2007 11:51
#6 RE: was dürft ihr schon machen? Zitat · antworten

Hallo Tina, also ich finde nicht schlecht was du schon alles so machen durftest. Was mich aber interessiert, das die Betriebe mit den Azubis einen Ausbildungplan erstellen sollen, ich meine damit nicht dieses Ankreuzformular sondern Firmenintern, habt ihr schon sowas erstellt bzw. angefertigt?

Tina ( Gast )
Beiträge:

25.09.2007 04:25
#7 RE: was dürft ihr schon machen? Zitat · antworten

Schönen Guten Abend!
Nee von so nem plan hat meine chefin nix erwähnt! Hab nur des Ankreuzheft!!! Hm....
Doch ich bin mit meiner Ausbildung bis jetzt noch sehr zu frieden! =) Hab nette Kollegen, die Arbeit ist auch super, da ich ja schon richtig was arbeiten muss, sozusagen! ;) und so zeugs wie müll leeren, post reinbringen und wegbringen mach ich auch freiwillig! Mal ein bisschen stehen und die füße vertreten tut au gut anstatt die ganze zeit am Schreibtisch zu sitzen! :)

Hatte heute das 2te mal schule! Mann müssen wir dienstags viele bücher mitschleppen! lauter gesetzbücher! hab meine tasche daheim gewogen! 8kg hat sie gewogen!

Grüßle

Gast
Beiträge:

25.09.2007 08:29
#8 RE: was dürft ihr schon machen? Zitat · antworten

8 Kilo. Seit 4 wochen schon haben wir Schule, haben aber immer noch keine Bücher bekommen wird erst bestellt, mittlerweile will ich sie auch nicht mehr. Boah versteht jemand was in diesem Ankreuzheft steht! is ja allerletzte..

Krine Offline

Full Member

Beiträge: 41

27.09.2007 04:02
#9 RE: was dürft ihr schon machen? Zitat · antworten

also wir haben jetzt auch schon ein paar bücher bekommen, die so richtig fett und schwer sind, da muss man ja bald einen bollerwagen oder so mit nehmen *g*...habe auch keine ahnung wozu dieses ankreuzheft sein soll ( ausbildungsplan/ausbildungsnachweis). hab mal gehört das man die kreuze selber machen kann, bei den sachen die man eben in der schule gelernt hat und anhand dessen können die prüfer wohl sehen was gemacht wurde bzw was man kann und was nicht...lg

Steuerschnecke Offline

Senior Member


Beiträge: 275

27.09.2007 09:36
#10 RE: was dürft ihr schon machen? Zitat · antworten

Also das Ankreuzheft soll sozusagen das Berichtsheft sein. Andere müssen in Ihrer Ausbildung z.B. Wochenberichte schreiben und als Steuerfachangestellte muss man zum Glück nur ein Heft zum Ankreuzen ausfüllen. Die Kreuze macht ihr selber, besprecht es aber am besten mit der Person die für euch im Büro zuständig ist. Es soll eigentlich regelmäßig geführt werden (macht aber kaum einer) und muss dann auch nach jedem Ausbildungsjahr vom Ausbilder und vom Auszubildenen unterschrieben werden. Also da ist auf jeder Seite unten was zum unterschreiben, aber es ist nicht wichtig wann man das macht.
Mit der Anmeldung zur Abschlussprüfung müssen die Hefte mitgeschickt werden und es ist wirklich so, dass die Prüfer sich die angucken. Also ihr solltet darauf achten was ich ankreuzt! Also ich habe eigentlich so gut wie alles angekreuzt, müsste ich mal nach schauen! Man bekommt es nämlich später zurück geschickt.

Passt nur auf, irgendwo im dritten Ausbildungsjahr ist glaub ich auf der letzten Seite steht noch Vermögenssteuer, die gibt es aber nicht mehr, also nicht ankreuzen. Vielleicht ist es aber mitlerweile auch aktualisiert worden.

Es gab schon mal jemand, der das angekreuzt hat und in der mündlichen darauf angesprochen wurde, also Augen auf beim ankreuzen und wirklich eventuell mit jemanden im Büro besprechen.

LG
Mandy

aventura Offline

Junior Member


Beiträge: 15

27.09.2007 10:39
#11 RE: was dürft ihr schon machen? Zitat · antworten

vielen dank für die tipps!!

Steuerschnecke Offline

Senior Member


Beiträge: 275

28.09.2007 23:42
#12 RE: was dürft ihr schon machen? Zitat · antworten

Kein Problem, immer wieder gerne.

Josy Offline

Newbie

Beiträge: 1

30.06.2008 22:20
#13 RE: was dürft ihr schon machen? Zitat · antworten

Hallo ich werde am 1.08.2008 meine Ausbildung beginnen! Wollte mal wissen wie die Ausbildung ist! Ich habe zwar schon praktikas in dem Berufsfeld gemacht, habe aber trotzdem Zweifel ob ich das Schaffe! Ich höre immer das die Schule so schwer sien würde, habe aber nur ein bonormales Abi und nicht irgendein Wirtschaftliches Gymnasium besucht!

Olanst Offline

Full Member

Beiträge: 66

30.06.2008 22:41
#14 RE: was dürft ihr schon machen? Zitat · antworten

hi!

Ich fange auch ab 1.8 an. Ich habe genauso wie du gehört, dass es nicht leicht sein soll und gegen Ende der Ausbildung immer schwerer werden soll. Doch bei welcher Ausbildung oder Studium ist denn anders. Es ist immer so, dass es gegen Ende schwerer wird.

Ich bin mir sicher, wenn man versucht sein bestes zu geben, dann bekommt man die Ausbildung bestimmt hin.

Gruß
Olanst

Steuerschnecke Offline

Senior Member


Beiträge: 275

10.07.2008 21:12
#15 RE: was dürft ihr schon machen? Zitat · antworten

Hallo,

also ihr habt euch eine der schwierigsten Ausbildungsberufe die es gibt ausgesucht, dass ist schon richtig. Es gibt immer wieder Veränderung im Steuerrecht und das Steuerrecht ist auch nicht so leicht.
Aber lasst euch davon nicht abschrecken!
Denn wenn man sich ein bisschen mühe gibt und in den gesamten 3 Jahren alles immer regelmäßig lernt kann man es auch schaffen. Es haben schon manche geschafft, die eigentlich das Steuerrecht nicht wirklich verstanden haben und es alles nur stupide für die Prüfung auswendig gelernt haben. Man muss nur später bei der mündlichen aufpassen, da fallen dann diese Leute schon mal durch.

Also arbeitet einfach regelmäßig die Themen auf wenn ihr es in der Schule macht, so dass ihr für die Prüfung nur noch alles einmal anschauen müsst und euch dann auf die Themen konzentrieren könnt die euch Schwierigkeiten machen.

Und auch wenn du noch nichts wirtschaftliches gemacht hast ist das nicht wirklich schlimm. Eine Arbeitskollegin von mir hat direkt nach der 10ten Klasse die Ausbildung gemacht und hat sie super absolviert. Die gehen in der Schule nicht davon aus das du Vorkenntnisse in Rechnungswesen oder so hast.

LG
Steuerschnecke

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen