Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 391 mal aufgerufen
 Hilfe bei Rechnungswesen
schmusie Offline

Junior Member

Beiträge: 13

12.10.2008 02:19
Darlehensverbindlichkeit Zitat · antworten

Hallo,

folgendes Problem:

unternehmer a nimmt zur finanzierung eines betrieblichen lkws einen kredit in höhe von 250.000 euro auf, bekommt von der bank aber nur 245.000 euro, weil gebühren einbehalten werden. bis zum 31.12.2008 sind noch keine tilgungen erfolgt. mit welchem betrag ist das darlehen am 31.12.2008 zu bewerten ?

ich meine mit 250.000 euro, da laut 253 hgb verbindlichkeiten mit dem rückzahlungsbetrag anzusetzen sind, oder ?

danke für eure hinweise.

Steuerkäptn Offline

Junior Member

Beiträge: 16

12.10.2008 05:14
#2 RE: Darlehensverbindlichkeit Zitat · antworten

Richtig, Bewertung mit dem Rückzahlungsbetrag -> 250.000,00 EUR

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen